Stoffwindeln sind teuer – oder?

Stoffwindeln sind teuer!

Das ist ein Satz, der relativ häufig fällt. Aber was ist dran?Stoffwindeln kosten bei der Erstanschaffung natürlich erstmal mehr, als wenn wir in die Drogerie gehen und uns nur die Einwegwindeln für die nächste Woche kaufen. ABER: über die gesamte Wickelzeit sind viele Stoffwindelsysteme sogar deutlich günstiger als Wegwerfwindeln. Was die kosten können, seht ihr in diesem Beitrag von mir.

Ihr habt Interesse an Stoffwindeln, traut euch aber noch nicht so richtig ran oder seid überfordert mit der Auswahl? Willst du wissen, welche Stoffwindeln schon mit wenig Geld zu haben sind? Meldet euch gern für eine Beratung im mittleren Emsland und darüber hinaus direkt bei mir, zum Beispiel per Mail an emsbaby(at)web.de!

Eine Antwort zu „Stoffwindeln sind teuer – oder?”.

  1. […] zu den verschiedenen Preisen findet ihr in meinen Beiträgen zu den Kosten von Einweg– und Stoffwindeln und im zugehörigen Guide auf Instagram […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s